697,00  Enthält 19% MwSt.

Enthält 19% MwSt.

Einzelcoaching

697,00  Enthält 19% MwSt.

MONATSBEGLEITUNG

Du erfährst in zwei Terminen à ca. 45-60 Minuten alles über den Schlaf deines Kindes, damit du an dein Ziel kommst. Erst benennst du eure Schwierigkeiten und erfährst dann, wie du Schritt für Schritt an dein Ziel kommst. Zusätzlich gibt es ein Nachgespräch, in dem wir eure Endsituation besprechen.

Teil 1:

  • Alles Wichtige zur idealen Schlafhygiene
  • Wie eure Abendroutine aussehen kann und worauf du achten kannst
  • Wie ihr feste Schlafenszeiten etabliert und euren Schlafrhythmus findet
  • Wie ihr euch von nächtlichen Schlafgewohnheiten löst wie z.B. Still-/Flaschenmahlzeiten, die zur Gewohnheit wurden und nicht mehr benötigt werden

Teil 2:

  • Erfahre alles über den Schlafzyklus und lerne den Schlaf deines Kindes verstehen
  • Wie du mit dem Schritt-für-Schritt-Plan in eurem Tempo das Einschlafen im Bett angehst (Weg vom Tragen, Weg von Co-Sleeping)

Wichtig: Jede Familie hat ihr eigenes Ziel und findet ihren Weg. Du erhältst alle Informationen, gehst jedoch den Weg, der zu euch passt. Wenn du dein Kind in den Schlaf begleiten möchtest, dann ist das genauso richtig wie wenn du möchtest, dass dein Kind eigenständig einschläft.

Bist du bereit, gemeinsam mit Nicole eure Schlafsituation anzugehen? Sichere dir jetzt Termine für September 2022!

Q

Anfrage senden

    * sind Pflichtfelder

    Hiermit akzeptiere ich die AGB und Datenschutzbestimmungen von Wir Schlafen.

    1 Bewertung für Einzelcoaching

    1. Steffi (Verifizierter Besitzer)

      Ich kann nur eins sagen zu dieser Seite, und zwar, dass es nicht nur mein, sondern auch das Leben meines Babys verändert hat. Meine Tochter (6Monate) schläft seit dem sie 10 Wochen alt ist in ihrem eigenen Bett. Ungefähr 5,5 Monate hat sie einmal in der Nacht getrunken und mittlerweile schläft sie durch und lässt sich nicht nur von mir, sondern auch von Oma oder Papa ins Bett bringen, der wirklich nur sehr selten zu Hause ist. Sie macht zwei Stunden Mittagsschlaf im Bett und das sogar bei Freunden oder Familie. Ihre kurzen Schläfchen am Tag macht sie in der Trage, im Bett, im Auto oder auch im Wagen. Es geht ihr nicht darum, wo sie schläft, sondern wann. Und dieses „Wann“ hat Sylvie uns geschenkt. Und ich sehe es als Geschenk, weil mein Baby nicht schreien musste, um schlafen zu können oder ich aushalten musste, dass sie schreit. Natürlich gibt es Tage, an denen drückt mal ein Zahn oder ein Termin hat den Tag durcheinander gebracht, keiner und schon gar kein Babyschlaf ist perfekt. Aber mit der inneren Ruhe und Sicherheit, dass das nur ein Moment ist, weiß ich einfach, was zu tun ist und es wirft mich nicht aus der Bahn. Und nein, sie war keins dieser Babys, das einfach immer und überall geschlafen hat, auch ich kenne diese Tage an denen ich nur mit dem Kinderwagen oder der Trage gerannt bin, aber jetzt spazieren wir und genießen die Zeit. Sogar im Urlaub ist alles möglich. Ich kann kaum
      beschreiben, wie festigend dieser Kurs und das Coaching für mein Mama-Dasein war. Danke!
      Ich kann euch nur empfehlen dieses Coaching zu machen, wenn ihr den Wunsch nach einer flexiblen Struktur habt, die euch trotzdem sämtliche Freiheit schenkt.

    Füge deine Bewertung hinzu

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert